Love, Lucia Berlin / Gespräch Lesung Filmvorführung mit Antje Rávik Strubel und Anke Stelling

Lucia Berlins Übersetzerin und Schriftstellerin ANTJE RÁVIK STRUBEL und die Schriftstellerin ANKE STELLING sprechen über Lucia Berlin und lesen aus ihrem Short-Story-Band „Abend im Paradies“ (Kampa Verlag 2019)
Im Anschluss zeigen wir den Dokumentarfilm "Love, Lucia" der 2019 produziert wurde.

***
Lucia Berlin kennt sie alle. Die Höhen und Tiefen des Alltags, die Momente des Glücks, der Verzweiflung, die Gefühle dazwischen: Wir begegnen den Ex-Frauen und alleinerziehenden Müttern, den Männern, die sie verlassen haben, den Süchtigen, den Kranken, den Liebenden. Zwischen Texas und Chile, New Mexico und New York ziehen sie hin und her, suchen, wie Lucia Berlin selbst, nach einem Ort, an dem sie zu Hause sein können. Ob ein Sommer voller Sternschnuppen im texanischen El Paso während des Zweiten Weltkriegs, die Angst vor den Drogendealern im mexikanischen Yelapa oder der Verlust eines geliebten Menschen: Immer entfaltet Lucia Berlin ihre einzigartige Fähigkeit, ehrlich und unsentimental, voller Melancholie und dunklem Humor davon zu erzählen, wie sich das Leben anfühlt. Lucia Berlin, 1936 geboren, verstarb 2004. Ihr Werk wurde 2015 wiederentdeckt und wird seitdem weltweit gelesen.
https://www.nytimes.com/2018/12/04/books/review/lucia-berlin-evening-in-paradise-welcome-home.html

22.10.19
20 Uhr
Galerie ersterster, Pappelallee 69
10€ im Vorverkauf (030-89650712 / info@buchhandlungmontag.berlin)
12€ an der Abendkasse

Autorinnenfoto: Albuquerque, New Mexico,1962 Photo: Buddy Berlin (© 2015 Literary Estate of Lucia Berlin LP)

22.10.2019 - 20:00
Galerie erstererster, Pappelallee 69, 10437 Berlin
10/12€
Berlin, Lucia
Kampa Verlag AG
ISBN/EAN: 9783311100157
23,00 € (inkl. MwSt.)